Ihr Ausdruck aus dem Förderatlas. | www.foerderer.initiative-musik.de

 
 

IHK Rhein-Neckar

öffentlich-rechtliche Körperschaft
Bereich Dienstleistungsgewerbe

Die IHK Rhein-Neckar ist Dienstleister für die gewerbliche Wirtschaft. Ihre Aufgaben in Selbstverwaltung für die Wirtschaft sind:

- Kompetente Vertretung der Wirtschaft gegenüber Staat und Politik
- Angebot wirtschaftsorientierter Dienstleistungen
- Effiziente Durchführung hoheitlicher Aufgaben
- Objektive Beratung öffentlicher Entscheidungsträger

 

Ansprechpartner

Frau Petra Hörmann
L 1 2
Postfach: 10 16 61
68161 Mannheim
Baden-Württemberg

Telefon: 0621/1709-212
Telefax: 0621/1709-5212
E-Mail Adresse:
Webseite: www.rhein-neckar.ihk24.de
 
trenne_colors

Förderung

Förderbeispiele:
- Sonderschau Kreativwirtschaft auf dem Maimarkt Mannheim, Deutschlands größter regionaler Verbrauchermesse
- Veranstaltungsreihe "Kreativwirtschaft im Dialog"

www.rhein-neckar.ihk24.de/kreativwirtschaft
Wirkungsbereich:
Landesweit
in folgenden Bundesländern:

Baden-Württemberg
Förderschwerpunkte:

Dienstleistungen
weitere Förderleistungen:


Förderleistungen im Detail:

Dienstleistungen
- Aus-, Weiter- und Fortbildung
- Existenzgründung
- Unternehmensführung
- Beratung
- Consultingleistungen
- Förderberatung
- Kooperationen
- Messen
- Netzwerke
- runder Tisch für Künstler/Künstlerverantwortung
- sont. Interessensvertretungen