Ihr Ausdruck aus dem Förderatlas. | www.foerderer.initiative-musik.de

 
 

RheinEnergie

AG
Stiftungen

Engagement der RheinEnergie - das bedeutet auch Engagement in der Gesellschaft. Mit drei Stiftungen leistet unser Unternehmen breite Unterstützung auf verschiedensten Feldern.
Bereits zu Zeiten der GEW Köln AG wurde die RheinEnergieStiftung Jugend/Beruf, Wissenschaft (ehemals GEW Stiftung Köln) gegründet. Seit 1998 ist sie auf den Feldern Jugend/Bildung/Soziales zur Unterstützung benachteiligter junger Menschen sowie Wissenschaft/Forschung tätig.Sie ist mit einem Stiftungskapital von rund 27 Millionen Euro ausgestattet.
Die RheinEnergieStiftung Kultur und die RheinEnergie Stiftung Familie haben im Jahr 2006 ihre Arbeit aufgenommen. Sie verfügen über jeweils 15 Millionen Euro Stiftungskapital, aus dessen Erlösen die Projekte finanziert werden.




 

Ansprechpartner

Herr Bernd Franke
Maarweg 161
50825 Köln
Nordrhein-Westfalen

Telefon: 0221 178-3361
Telefax: 0221 178-2284
E-Mail Adresse:
Webseite: www.rheinenergiestiftung.de
 
trenne_colors

Förderung

Förderbeispiele:
Arbeitskreis Kulturstatistik e.V.

\"Fortschreibung Kulturwirtschaft Köln\"
Ziel ist es, eine Fortschreibung der wirtschaftlichen und beschäftigungsbezogenen Potenziale der Kulturwirtschaft in Köln zu leisten. Dies wird durch die Erstellung von Branchenreports zu ausgewählten Teilmärkten, die als Marktinformation und Hintergrundmaterial für öffentliche Veranstaltungen Verwendung finden können, realisiert.

Animax Multimediatheater

\"StadtKlangNetz Bonn\"
\"StadtKlangNetz\" ist ein Projekt im Bereich der musikalischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Im Zentrum steht die Integration von Musik- und Medienpädagogik anhand von elektronischer Musik, vor allem in ihren ernsten Spielarten.

Förderschwerpunkte:

Finanzleistungen
weitere Förderleistungen:


Förderleistungen im Detail: